Mitarbeiter der Stadtwerke Ebermannstadt in Netzanlage
Icon Information

Kontakt

Stadtwerke Ebermannstadt GmbH
Forchheimer Str. 29
91320 Ebermannstadt

(09194) 7391-0  
(09194) 7391-23
E-Mail senden

Kundenberatung

(09194) 7391-24

Mo. - Do. 7.15 Uhr - 16.45 Uhr
Fr. 7.15 Uhr - 12.30 Uhr

Zählerstände

Netzbeschreibung

Gasnetzkarte

Gasnetzkarte des Netzgebietes der Stadtwerke Ebermannstadt

Gasbeschaffenheit

Für das Versorgungsbebie der Gasversorgung Ebermannstadt GmbH ist der Brennwertbezirk 1 relevant.

Brenntechnische Kenndaten 

Brennwert (Hs,n):  11,1   kWh/m³
Heizwert (Hi,n):  10,0   kWh/m³
Relative Dichte(d):  0,57   (Luft=1)
Relative Feuchte:  0  
Wobbeindex (Ws,n):  14,7   kWh/m³

Strukturmerkmale

Lastprofilverfahren

  1. Zur Abwicklung des Transportes an Letztverbraucher bis zu einer maximalen stündlichen Ausspeiseleistung von 500 kW und bis zu einer jährlichen Entnahme von 1,5 Mio. kWh, wird das synthetische Lastprofilverfahren angewendet.
  2. Wir verwenden ab dem 01.01.2014 06:00 Uhr die Standardlastprofile der TU München mit der Ausprägung „+“ für das Bundesland Bayern.

Für den Heizgas-Letztverbraucher kommen folgende Standardlastprofile zur Anwendung: G14, G24

Für Gewerbebetriebe kommen die folgenden Standardlastprofile zur Anwendung: BA4, BD4, BH4, GA4, HA4, KO4, MF4, MK4, WA4, PD4, GB4

Beschreibung des Gasnetzes

Wetterstation

Wir verwenden einen Mix aus folgenden Wetterstationen der Firma MC-Wetter, Berlin:

  • 70% WMO 10675 (Bamberg)
  • 20% WMO 10763 (Nürnberg)
  • 10% WMO 10688 (Weiden)

Mehr-/Mindermengenverfahren

Für die Mehr-/Mindermengenabrechnung verwenden wir das Stichtagsverfahren (Stichtag 31.12.).